Dipl. Pflegefachperson 60-100%, BAZ Schaffhausen

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 2'000 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Die AOZ betreut im Auftrag des Staatssekretariats für Migration SEM im Bundesasylzentrum Schaffhausen rund 100 Asylsuchende.

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung.

Ihre Aufgaben

Sie führen die Gesundheitssprechstunde im Zentrum durch mit Triage (Gatekeeping) und ggf. Überweisung an Partnerärzte/innen oder andere Institutionen
Sie übernehmen die pflegerische Betreuung, einfache medizinische Behandlungen, Impfungen, Erstversorgung bei Notfällen sowie Anwendung von Heilmitteln
Sie stellen eine stufengerechten Informationsfluss an Team, Leitung und Ärzte/Ärztinnen sicher
Sie koordinieren die medizinischen Termine mit jenen des Asylverfahrens

Arbeitszeiten 08.30 – 17.00 Uhr (Mo-So) – keine Nachtdienste

Ihr Profil

Abgeschlossene Pflegefachausbildung HF oder FH
Psychiatrieerfahrung von Vorteil
Gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der Ortssprache (mind. Niveau C1)
Gute mündliche Kenntnisse einer weiteren Landessprache oder des Englischen oder einer asylrelevanten Sprache (mind. Niveau B1)
Gute MS-Office Anwenderkenntnisse
Keine Einträge im Straf- (Privat- und Sonderprivatauszug) und Betreibungsregister

Wir bieten Ihnen

Ein Jahressalär, je nach Berufserfahrung und Alter zwischen CHF 79'292.00 und 105'950.00
4-6 Wochen Ferien pro Jahr, je nach Alter
Zusätzliche 6 Betriebsferientage pro Jahr
Zulage für Abendeinsätze, Pikettzeiten und Sonntagsarbeit
Beitrag an Verpflegungskosten (Lunchcheck-Karte)

Kontakt

Jacqueline Wegermann
Gruppenleiterin Pflege
T 079 940 26 88
steht für Fragen gerne zur Verfügung.

Claude Braun
HR Business Partner

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!