Fachfrau*mann Auftragsdisposition 80-100%

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 2'000 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Der Fachbereich Medios vermittelt interkulturelle Dolmetscherinnen und Dolmetscher in über 70 Sprachen für die Institutionen in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Soziales sowie für Unternehmen der Privatwirtschaft. Die Dolmetschaufträge finden vor Ort oder telefonisch statt.

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung (vorerst befristet auf ein Jahr)


 

Ihre Aufgaben

Sie gewährleisten in dieser Drehscheibenfunktion das optimale Vermitteln zwischen der Kundenanfrage und der Dolmetschperson.
Sie vermitteln Dolmetschaufträge mittels spezieller Vermittlungssoftware.
Sie sind Ansprechperson für telefonische Aufträge im Rahmen des Telefondolmetschdienstes.
Sie übernehmen die telefonische Beratung unserer Kundinnen und Kunden.

Ihr Profil

Kaufmännische Ausbildung EFZ
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Belastbarkeit in hektischen Zeiten
Hohe Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit
Selbstständige, sorgfältige Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe 


 

Wir bieten Ihnen

Eine abwechslungsreiche, interessante Arbeit in der Stadt Zürich
Ein Jahressalär, je nach Berufserfahrung und Alter zwischen CHF 70'000 - CHF 90'000 / Jahr
4-6 Wochen Ferien pro Jahr, je nach Alter und Funktionsstufe
Zusätzliche 6 Betriebsferientage pro Jahr 
Wahlweise mit Beitrag an Verpflegungskosten (Lunch Checks)

Interessiert?

Mara Fettolini
Teamleitung Vermittlungsstelle Medios
T 044 415 67 47
steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Claudia Dönni
HR Recruiting Partner

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!