Fachspezialist/in Payroll 80%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.

Stellenantritt: Per sofort oder nach Vereinbarung.

 

Ihre Aufgaben

-Betreuung der Taggeldfälle: Anmeldung, Verarbeitung und Kontrolle der Versicherungsleistungen KTG mittels UKA
-Mitarbeit in der Lohnverarbeitung von A-Z (Eintritte, Austritte, Mutationen, Stammdatenpflege)
-Unterstützung der Mitarbeitenden und Führungskräfte bei sämtlichen Fragen rund um das Zeitmanagement (First Level Support) E3
-Mitarbeit bei Monats- und Jahresabschlüsse des Zeiterfassungssystems
-Beraten und unterstützen der Führungskräfte in allen relevanten Zeit- und Planungsthemen
-Sicherstellung und Überprüfung der Arbeitsprozesse innerhalb des Aufgabenbereichs

Ihr Profil

- Kaufmännische Grundausbildung mit einer Weiterbildung im Bereich Human Resources Management, Payroll oder Sozialversicherungen
- Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion von Vorteil
- Gewandt im Umgang mit IT Applikationen sowie Erfahrung mit Abacus, UKA, E3 (Zeitwirtschaftssystem von Ethelred) von Vorteil
- Systematische, effiziente Arbeitsweise mit hoher Problemlösungsfähigkeiten
- Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
- Überzeugendes Auftreten sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Kontakt

Nadja Büchi
Teamleiterin Löhne und Sozialversicherungen
T 044 415 63 67

Miranda Begaj
Bereichspersonalverantwortliche