Gruppenleiter*in Sozialpädagogik UMA 80-100%, BAZ Embrach

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 2000 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Im Auftrag des Bundes ist die AOZ für die Unterbringung, Betreuung und Beschäftigung der rund 360 Asylsuchenden im Bundesasylzentrum Embrach (BAZoV) zuständig.

Seit Frühjahr 2023 werden im BAZ Embrach neu auch UMA (unbegleitete minderjährige Asylsuchende) untergebracht.

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung. 

Ihre Aufgaben

Sie führen einen Teilbereich der Sozialpädagogik inklusive Personalführung von ca. 12-15 Sozialpädagog*innen 
Sie entwickeln und fördern ein junges und dynamisches Team
Sie erstellen Personaleinsatzpläne
Sie stellen die Sozialpädagogische Betreuung der minderjährigen Asylsuchenden im Zentrumsalltag sicher
Sie unterstützten bei der Grundversorgung und der Tagesstruktur
Sie stellen sicher, dass die Hausordnung umgesetzt wird
Sie stellen sicher, dass die Einführung, Schulung und Weiterentwicklung von Abläufen und Prozessen sichergestellt ist
Zusammen mit dem Bereich Personal sind sie für die Gewinnung von neuen Mitarbeitenden verantwortlich

Ihr Profil

Abgeschlossene, anerkannte sozialpädagogische Ausbildung FH oder HF (oder gleichwertig)
Mind. drei Jahre Berufserfahrung in der Betreuung von Kindern und/oder Jugendlichen
Gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der Ortssprache (mind. Niveau C1 gemäss ESP)
Gute mündliche Kenntnisse einer weiteren Landessprache, des Englischen oder einer weiteren asylrelevanten Sprache (Niveau B1 gemäss ESP)
Gute MS-Office Anwenderkenntnisse
Interkulturelle Kompetenzen
Erfahrung im Umgang mit Konfliktsituationen
Fahrausweis von Vorteil
Keine Einträge im Straf- (Privatauszug; bei Mitarbeitenden, die in der Betreuung von UMA tätig sind auch Sonderprivatauszug) und Betreibungsregister

Wir bieten Ihnen

Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.
Beitrag an Verpflegungskosten (Lunchcheck-Karte)
Diverse Vergünstigungen, z.B. bei Mobility Carsharing, Swisscom, Cornercard Kreditkarten
Individuelles Weiterbildungsangebot

Kontakt

Sandro Millius
Leiter UMA Betreuung / Sozialpädagogik Embrach
T 058 462 84 50
steht für Fragen gerne zur Verfügung.

Désirée Habermacher
HR Business Partnerin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!