Kursleiter*in Deutsch (DaZ) im Stundenlohn 25%

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 2'000 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Für das Gemeinschaftszentrum Affoltern ZH suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung, befristet bis 28.2.2025, eine*n Kursleiter*in in Deutsch.
 

Ihre Aufgaben

Sie planen für schulgewohnte sowie schulungewohnte Kursteilnehmende Deutschkurse, führen sie durch und evaluieren sie.
Sie führen den Unterricht, falls pandemiebedingt notwendig, online durch.
Sie haben die Bereitschaft zum Einsatz an anderen Standorten.
Sie verfassen Lernfeedbacks und Reportings.
Sie arbeiten mit internen und zuweisenden Stellen zusammen.

Ihr Profil

Mindestanforderung: SVEB-Zertifikat Kursleitung DaF/DaZ oder äquivalente Ausbildung sowie Zertifikat fide-Sprachkursleiter*in im Integrationsbereich
Breites Fachwissen und mind. 2 Jahre Unterrichtserfahrung im Bereich Deutsch als Zweitsprache (A1–B1) für schulungewohnte sowie schulgewohnte Personen
Mind. 2 Jahre Berufserfahrung als Kursleitung im Bereich DaZ
Interesse an Integrationsarbeit insbesondere der sozialen Vernetzung, Geduld, Belastbarkeit und selbständige Arbeitsweise
Verfügbarkeit Montag- Dienstag- Donnerstag- und Freitagmorgen 09.00 Uhr bis 11.20 Uhr
 

Wir bieten Ihnen

Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld
Individuelles Weiterbildungsangebot 
4-6 Wochen Ferien pro Jahr, je nach Alter und Funktionsstufe
Zusätzliche 6 Betriebsferientage pro Jahr (im Stundenlohn einberechnet)

Interessiert?

Daniela Brunner
Angebotsleiterin Einstiegskurse und Deutschkurse in den Gemeinden
T 044 415 64 06
steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Claudia Briner
HR Business Partnerin

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!