Kursleiter/innen für Deutsch im Arbeitsmarkt für Schulgewohnte im Stundenlohn, 60-80%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.

Seit Februar 2020 führt die AOZ am Standort Zürich Albisrieden im Auftrag des Amts für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zürich das Angebot Deutsch im Arbeitsmarkt und Alphabetisierung durch.

Wir suchen für das Angebot Deutsch im Arbeitsmarkt und Alphabetisierung am Standort Zürich Albisrieden ab 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung

Kursleiter/innen für Deutsch im Arbeitsmarkt für Schulgewohnte im Stundenlohn, ca. 60%-80%

 

Ihre Aufgaben

- Planen, Durchführen und Evaluieren von Deutschkursen für fremdsprachige Stellensuchende auf verschiedenen Niveaus (A1-B2)
- Vermitteln von Bewerbungs- und Grundkompetenzen (IKT und Alltagsmathematik)
- Unterstützung der Teilnehmenden bei der Erstellung von Bewerbungsdossiers
- Administrative Aufgaben (Anwesenheitskontrolle, Ausfüllen von Kursrückmeldungen etc.) 
- Teilnahme an Sitzungen
- Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Angebots

 

Ihr Profil

- Mindestanforderung: SVEB-Zertifikat Kursleitung DaF/DaZ oder äquivalente Ausbildung
- Mindestens 2 Jahre Unterrichtserfahrung mit einem Pensum von mindestens 50 Stellenprozenten im Bereich DaF/DaZ auf unterschiedlichen Niveau-Stufen (A1–B2), vorzugsweise mit stellensuchenden Erwachsene
- Erfahrung und/oder Kenntnisse im szenariobasierten Unterrichten nach fide
- Fundiertes methodisches und didaktisches Wissen sowie Erfahrung in der Vermittlung von Bewerbungs- und Grundkompetenzen (IKT und Alltagsmathematik)
- Unterrichtserfahrung mit digitalen Medien
- Kenntnisse des Schweizer Arbeitsmarktes und Wissen im Zusammenhang mit der Stellensuche und Arbeitslosigkeit
- Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
- Gute IT-Anwenderkenntnisse (Word, Power Point und Outlook)
- Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
 

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Kontakt

Nora Bleuer
Programmleiterin Deutsch im Arbeitsmarkt und Alphabetisierung
T 044 415 62 98

Renata Traversa
Bereichspersonalverantwortliche