Kursleitungen Deutsch (DaZ) im Stundenlohn ca. 60-100%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.

An den Standorten Lachen und Rickenbach SZ bieten wir Deutschkurse (inkl. Vermittlung von Grundkompetenzen) für anerkannte Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen an.
 
Für den Unterrichtsbereich in Lachen suchen wir per 1. August 2021 mehrere Personen als
 
Kursleitung Deutsch (DaZ) im Stundenlohn, ca. 60-100%

 

Ihre Aufgaben

- Planen, Durchführen und Evaluieren von DaZ-Unterricht für Erwachsene zur Förderung der sprachlichen, sozialen und beruflichen Integration nach fide-Ansatz: Niveau A1 bis B1 gemäss GER
- Fördern und Vermitteln von Lernstrategien und Arbeitstechniken mittels Lerncoaching und Lernwerkstatt
- Weiterentwickeln der Kursunterlagen und Durchführung von Lernevaluationen
- Allgemeine administrative Aufgaben
- Zusammenarbeit mit internen und zuweisenden Stellen
 

 

Ihr Profil

- Mindestanforderung: SVEB1 Zertifikat oder äquivalente Ausbildung
- Fachwissen und Unterrichtserfahrung als Kursleitung im Bereich DaZ, vorzugsweise Unterrichtserfahrung mit Jugendlichen oder jungen Erwachsenen
- Fundiertes methodisches und didaktisches Wissen sowie praktische Erfahrung in der Vermittlung von Lernstrategien und Arbeitsmethoden
- Arbeitsmarktliches Grundwissen

 

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Kontakt

Maria Diaz Baumann
Programmleiterin 
T 079 229 67 13

Renata Traversa
Bereichspersonalverantwortliche