Kursleitungen für Alphabetisierung im DaZ-Unterricht im Stundenlohn ca. 60-80%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.

Am Standort Zürich bieten wir Alphabetisierungskurse für erwachsene, anerkannte Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen an.

Für den Unterrichtsbereich Alphabetisierung suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung:

Kursleitungen für Alphabetisierung im DaZ-Unterricht
im Stundenlohn ca. 60 bis 80%
vorerst befristet für 1 Jahr

 

Ihre Aufgaben

- Planen und Durchführen von Alphabetisierungskursen im DaZ-Unterricht für Erwachsene
- Vor- und Nachbereitung der Unterrichtseinheiten
- Vermitteln von Grundkompetenzen (IKT und Alltagsmathematik)
- Bereitschaft zur professionellen Entwicklung auch mit Weiterbildungen im Alpha Bereich
- Zusammenarbeit mit internen und zuweisenden Stellen
- Administrative Aufgaben
- Teilnahme an Sitzungen

Ihr Profil

- Mindestanforderung: SVEB 1-Zertifikat oder äquivalente Ausbildung
- Fachwissen und Unterrichtserfahrung im Bereich Alphabetisierung mit Erwachsenen und  Deutsch als Zweitsprache mit schulungewohnten Lernenden
- Bereitschaft zu Fernunterricht, falls pandemiebedingt notwendig
- Weiterbildung oder Erfahrung im Bereich IKT und Alltagsmathematik
- Interesse an Integrationsarbeit, Geduld und Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
- Fähigkeit und Motivation zur respektvollen Zusammenarbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen
- Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung in den Bereichen Alphabetisierung, DaZ und Grundkompetenzen
- gute IKT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, inkl. Access bez. TN-Datenbank)

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Kontakt

Battal Kalan
Programmleitung
T 044 415 63 97

Renata Traversa
Bereichspersonalverantwortliche