Betreuer*in in der Wohnbegleitung 50%

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 2'000 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Im Auftrag verschiedener Gemeinden im Kanton Zürich leistet der Fachbereich Sozialberatung und Asylbetreuung wirtschaftliche und persönliche Hilfe für Asylsuchende, vorläufig aufgenommene Personen sowie anerkannte Flüchtlinge. Der Fachbereich sichert zudem die Unterbringung und Betreuung sowie den Unterhalt in diversen Liegenschaften vor Ort, die durch die AOZ im Auftrag von Gemeinden, betreut werden.

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Betreuung der Asylsuchenden in den verschiedenen Unterkünften
Sie fördern die Kompetenzen der Asylsuchenden im Umgang mit Konflikten und fördern das Zusammenleben mit verschiedenen Kulturen
Sie leiten die Asylsuchenden bei Reinigungs- sowie Hausarbeiten an und sind für deren Umsetzung verantwortlich
Sie erklären die Hausordnung und setzen sich für deren Einhaltung ein
Sie arbeiten eng mit den fallführenden Sozialarbeiter*innen zusammen
Sie fördern gutes nachbarschaftliches Zusammenleben und setzen sich für die Freizeitgestaltung der Klient*innen ein

Ihr Profil

Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in oder Erfahrung in der Wohnbegleitung.
Fähigkeit, Wissen an Menschen aus verschiedenen Kulturen und Hintergründen zu vermitteln.
Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende.
Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten sowie die Fähigkeit zur Abgrenzung
Führerschein

Wir bieten Ihnen

Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld
4-6 Wochen Ferien pro Jahr, je nach Alter und Funktionsstufe
Zusätzliche 6 Betriebsferientage pro Jahr 
Zulage für Abendeinsätze, Pikettzeiten und Sonntagsarbeit 
Wahlweise mit Beitrag an Verpflegungskosten (Lunch Checks)

Interessiert?

Regula Vils
Stellenleitung / Sozialarbeiterin
T 044 415 65 17
steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Erich Diethelm
HR Recruiter

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!