Praktikant/In im Stab Betreuung Bundesasylzentren (in der Weiterbildung) 40-100%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.

Im Auftrag des Bundes ist die AOZ für die Unterbringung, Betreuung und Beschäftigung von Asylsuchenden in aktuell acht Bundesasylzentren in der Ostschweiz, Zentralschweiz, Tessin und Zürich zuständig. Der Stab Betreuung Bundesasylzentren ist für unterschiedliche Querschnittsaufgaben innerhalb der Abteilung zuständig.


Stellenantritt: Per sofort oder nach Vereinbarung, befristet auf 1 Jahr

Ihre Aufgaben

Die Praktikumsaufgaben bewegen sich schwerpunktmässig im abteilungseigenen Weiterbildungsbereich. Je nach Eignung und Interesse gibt es viele weitere Möglichkeiten und Aufgabenfelder.

Aufgaben im Bereich Weiterbildung:
  • Mitwirkung und Übernahme bei fachlichen, organisatorischen, administrativen Entwicklungs- und Steuerungsaufgaben innerhalb der abteilungsinternen Weiterbildungen
  • Erstellen von Schulungsunterlagen
Selbständiges Führen eigener Kleinprojekte (beispielhafte Aufzählung):
  • Sie erstellen e-Learning-Nuggets und führen diese selbständig ein
  • Sie übernehmen die Terminkoordination für einzelne Kurse
  • Sie erstellen einen Kursevaluationsbogen und wenden diesen an
  • Sie übernehmen selbständig einen Teilbereich der gesamten abteilungsspezifischen Weiterbildung
Weitere mögliche Aufgabenfelder:
  • Unterstützung von unterschiedlichen abteilungsinternen Projekten und Arbeitsgruppen
  • Erstellen von Controlling-Instrumenten
  • Mithilfe im Bereich Qualitätsmanagement in den Bundesasylzentren


 

Ihr Profil

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (B.Sc. / B.A.) in Geistes-/Sozialwissenschaft oder gleichwertiges Studium
  • Offenheit für verschiedenste Aufgaben angefangen von Fleissarbeiten bis hin zu kreativeren Tätigkeiten
  • selbständige und verantwortungsvolle Persönlichkeit, welche Freude am problemlösungsorientiertem Denken und Handeln sowie strategisch und vernetztem Denken hat
  • Gewandtheit in Wort und Schrift in deutscher Sprache, italienische Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Interesse, die Entwicklungen im Asyl- und Migrationsbereich, insbesondere die Entwicklungen auf Bundesebene zu verfolgen und im Rahmen des eigenen Auftrags aktiv mit zu gestalten
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Kontakt

Sarah Kramer
Stabsmitarbeiterin Betreuung im Bundesasylzentrum
T 044 415 67 41

Claudia Briner
Bereichspersonalverantwortliche

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte führen Sie uns darin Ihr Wunschpensum und Ihren frühestmöglichen Eintritt auf.