Praktikant*in Erstinformation 80%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 1'800 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Der Fachbereich Gesellschaftliche Integration entwickelt und führt diverse Projekte im Grossraum Zürich durch, vorwiegend in den Bereichen niederschwellige Sprachförderung für Migrant*innen, Erstinformation und Frühe Kindheit. Zudem unterstützt er projektartige Aktivitäten im Rahmen des Zivilgesellschaftlichen Engagements im Asyl-, Flucht- und Migrationsbereich.

Stellenantritt: per 1. Juni 2023 oder nach Vereinbarung 

Ihre Aufgaben

Beratung von Migrant*innen hinsichtlich der Wohnungssuche
Beratung von Migrant*innen bei Fragen zu Integrationsthemen
Administrative und organisatorische Aufgaben in diversen Integrationsprojekten
Aktualisieren von Arbeitsmaterialien und Flyerbestellungen
Springer*in bei Personalausfällen in diversen Integrationsprojekten

Ihr Profil

Bachelor Abschluss in Geistes- / oder Sozialwissenschaften oder gleichwertige Ausbildung
Sympathische und motivierende Persönlichkeit, die gerne mit Menschen in Kontakt tritt
Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Mündliche Englischkenntnisse sowie Spanisch- oder Italienischkenntnisse erforderlich
Weitere mündliche Fremdsprachenkenntnisse sind sehr erwünscht
Vorkenntnisse im Asyl- und Integrationsbereich sowie in der Beratungsarbeit von Vorteil

Arbeitstage: Montag bis Donnerstag, punktuelle Abend-, und/oder Wochenendeinsätze

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Interessiert?

Larissa Bänninger
Projektleiterin
Fachbereich Gesellschaftliche Integration
T 044 415 65 88 (Mo-Do)