Sozialarbeiter*innen Fokus Beratung 60-100%

scheme image

Die AOZ

Die AOZ ist eine öffentlich-rechtliche Organisation mit mehr als 1'800 Mitarbeiter*innen. Im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden erbringt sie fachliche Dienstleistungen im Migrations- und Integrationsbereich.

Mit den städtischen kollektiven Unterbringungen (SKU) erwartet sie ein neuer Fachbereich, in dem sie ihr Wissen einbringen und die Arbeit massgeblich mitgestalten können.

Wir suchen engagierte und eigenverantwortliche Sozialarbeiter*innen, die sich in einem flexiblen Arbeitsumfeld entfalten möchte.

Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Sie sind zuständig für die Beratung der Klient*innen, wobei die Zuweisungen durch interne Stellen erfolgen
Dokumentation der Arbeit in einem Fallführungssystem für eine nachvollziehbare Prozessführung
Erstellung und Verfassen von Anträgen, Auflagen und Entscheiden
Fachliche Beratung der "Sachbearbeiter*innen mit administrativen Fallführung"
Enge Zusammenarbeit mit Kolleg*innen im Team

Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit an einer Fachhochschule (oder kurz vor Abschluss) Diplome aus dem Ausland müssen bereits beim SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) eingereicht und eine «Massnahme» vorliegen oder gestartet sein.
Kenntnisse in den Bereichen Wirtschaftliche Sozialhilfe, Familienrecht sowie Sozialversicherungssystemen
Erfahrung im Umgang mit akuten Notfällen und in der Krisenintervention
Fähigkeit, soziale Probleme zu analysieren, passende Interventions- und Lösungsstrategien zu entwickeln und umzusetzen
Gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
Teamorientierte und interdisziplinäre Arbeitsweise

Wir bieten

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und professionellen Team
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und umsetzen können. Sie haben die Möglichkeit, aktiv mitzugestalten und Ihre Stärken einzubringen.
4-6 Wochen Ferien pro Jahr, je nach Alter und Funktionsstufe
Zusätzliche 6 Betriebsferientage pro Jahr
Wahlweise mit Beitrag an Verpflegungskosten (Lunch Checks)
Nach Abschluss Studium Soziale Arbeit eine Festanstellung als Sozialarbeiter*in
Ein Jahressalär zwischen CHF 83’465.01 und 104’332.01

Kontakt

Pascal Beugger
Stabsmitarbeiter Sozialhilfe & Unterbringung
T 044 415 68 28

Ina-Melena Zumstein
HR Business Partnerin